Unsere Projekte

Unsere Projekte gliedern sich in die Bereiche Netzwerkarbeit und Bildungsarbeit. Wichtig ist uns, dass wir mit all unseren Programmen und Projekten die Sichtbarkeit von Themen der global nachhaltigen Entwicklung verbessern und das Engagement in der Eine Welt-Arbeit stärken.

Unsere Netzwerkarbeit realisieren wir schwerpunktmäßig mit dem Entwicklungspolitischen Basisprogramm sowie dem Eine Welt-Promotor*innen-Programm Thüringen. Mit beiden Projekten vernetzen wir Akteure aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, stärken und fördern das Engagement für die Eine Welt und informieren zu aktuellen Entwicklungen und Themen der global nachhaltigen Entwicklung.

Schwerpunkt unserer Projekte im Bildungsbereich ist das Globale Lernen. Das Globale Lernen will Probleme und Perspektiven weltweiter Entwicklung ganzheitlich veranschaulichen und bearbeitet dabei auch Chancen und Möglichkeiten des gemeinsamen Handelns von Süd und Nord. Mit ganz eigener Didaktik und Methodik werden einzelne Themen wie bspw. Menschenrechte, Frieden, Klimawandel oder Migration fächerübergreifend behandelt.

Unsere Referent*innen und Projektteams versuchen, mit verschiedenen Ansätzen Globales Lernen in schulische und außerschulische Institutionen zu integrieren. So soll das Bewußtsein eines jeden einzelnen für die eigene Rolle, Verantwortlichkeit und die Chancen der Teilhabe in der Gesellschaft und auf Erden geschult werden.

DruckenE-Mail

Aktuelles aus den Projekten

  • Alle
  • #globalslam25
  • Arbeit
  • BNE
  • Diskussion
  • Entwicklungspolitik
  • GlobalesLernen
  • Globalisierung
  • Konferenz
  • Lieferketten
  • Medien
  • Nordhausen
  • Rohstoffe
  • Symposium
  • Thüringen
  • Workshop
Copyright © 2018
Eine Welt Netzwerk Thüringen e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.