FairNetzt! 3. Fachtag Faire Kommune

Wir laden Sie herzlich am 1. Oktober 2019 von 10 – 16 Uhr zum dritten Fachtag „Faire Kommunen“ in das Bürgerhaus am Nikolaiplatz 1 in Nordhausen ein!

Wenn Sie sich als Stadtverwaltung fragen, welchen Mehrwert es für Sie hat, sich als Kommune für Fairen Handel einzusetzen, wenn Ihre Fair-Handels-Initiative es schwer hat, mit der Stadt(verwaltung) ins Gespräch zu kommen oder wenn Sie erst einmal in das Thema rein schnuppern wollen – dann kann ein Austausch mit Akteur*innen aus anderen Orten und in diesem Jahr sogar über Bundesländergrenzen hinweg, hilfreich sein.

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam diskutieren, wie der Faire Handel in Ihrer Kommune gestärkt und verstetigt werden kann. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte kommunale und zivilgesellschaftliche Akteur*innen aus Thüringen und Sachsen-Anhalt. Auch Kommunen, für die das Thema noch neu ist, laden wir herzlich ein.

Programm:

09:30 Ankommen - Begrüßungskaffee

10:00 Begrüßung - Kennenlernen und Rückschau

11:00 Einführung - in Methode und Inhalte des „Open Space“ (Open Space ist eine Methode, bei der die Teilnehmenden mit eigenen Themen die Arbeitsgruppen gestalten)

11:30 Impulsvortrag mit Diskussion „Entwicklung gestalten – Kommunen und Zivilgesellschaft gemeinsam für den Fairen Handel“
Prof. Dr. Siegfried Balleis, Botschafter für kommunale Entwicklungspolitik des BMZ, ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Erlangen.

12:15 Mittagspause - im Weltladen & Café Nordhausen

13:30 Open Space - Erfahrungsaustausch und Vernetzung zu Ihren Themen (inkl. Kaffeepause)

15:30 Gemeinsame Auswertung und Ausblick

16:00 Abschluss des Fachtags

 

Anmeldung bis zum 13. September online unter www.nhz-th.de/fairnetzt3. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf einen anregenden Erfahrungsaustausch mit Ihnen.

 

 

 

DruckenE-Mail

Copyright © 2019 Eine Welt Netzwerk Thüringen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.